Jugend

Besonders gut ist der Schießsport für Jugendliche geeignet. Beim Schießen werden sowohl Konzentration als auch die innere Ruhe gefördert. Körper und Geist werden gleichermaßen trainiert. Mit dem Einverständnis ihrer Eltern können Jugendliche schon ab dem 11. Lebensjahr bei uns das Schießen erlernen.

 

In Wettkämpfen erfahren die Jugendlichen zum einen Begeisterung für den Schießsport - zum anderen fördert die Teilnahme den Teamgeist und die Gemeinschaft innerhalb unseres Vereins und zwischen den Vereinen.

Unsere Trainingsleitung ist immer darum bemüht, alle Jugendliche - unabhängig von ihrem aktuellen Leistungsstand - gleichermaßen zu fördern.

Im vergangenen Jahr konnte einer unserer Jungschützen zum zweiten mal an den deutschen Meisterschaften teilnehmen. Dieser Erfolg bestätigte die Trainingsleitung in ihrer Arbeit.

 

Unter unserer Jugendarbeit verstehen wir nicht nur das wöchentliche Training, die Wettkämpfe oder Lehrgänge. Sie soll vor allem das Wir-Gefühl und den Gemeinsinn fördern.

 

Aktuelle Jugendmannschaft

Möchten Sie mehr erfahren über...

   ... Trainigszeiten?

   ... Kontaktmöglichkeiten?

   ... den Schießsport für Jugendliche?

 

Dann setzen Sie sich doch einfach mit mir in Verbindung! Ich helfe Ihnen gerne weiter bei allen Fragen rund um das Sportschießen im Jugendalter! Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail an sg.rimpar@gmail.com oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

 

                                                                                                   Tobias Glos

 

Trainingszeiten

 

 

Mittwochs       18.30 Uhr

 

Donnerstags   19.00 Uhr

 

An gesetzlichen Feiertagen und in den bayerischen Schulferien findet kein Training statt.